DEG Deutsche Energie GmbH meldet Insolvenz an

DEG Deutsche Energie GmbH meldet Insolvenz an

Bilanzkreisverträge gekündigt: DEG Deutsche Energie GmbH stellt Energielieferung ein

Die DEG Deutsche Energie GmbH hat nach der Kündigung der Bilanzkreisverträge am 28.12.2018 Insolvenz betragt und befindet sich derzeit in der vorläufigen Eigenverwaltung. Die DEG Deutsche Energie GmbH stellt die Versorgung ihrer Kunden mit Strom und Gas danach nach eigenen Angaben ab dem 21. Dezember 2018 24.00 Uhr bzw. 22. Dezember 2018 06.00 Uhr im Bereich Erdgas vollständig  ein.

Kündigungen der Bilanzkreisverträge

Die Übertragungsnetzbetreiber TenneT TSO GmbH, Amprion GmbH und TransnetBW GmbH haben den Bilanzkreisvertrag mit der DEG Deutsche Energie GmbH mit Wirkung zum 21. Dezember 2018, 24:00 Uhr gekündigt.

Die 50Hertz Transmission GmbH hat den Bilanzkreis mit dem EIC 11XDEG-TRADING-1 außerordentlich zum 27. Dezember 2018, 24:00 Uhr beendet.

Damit ist es der DEG Deutsche Energie GmbH ab dem 22. Dezember 2018 bzw. ab dem 28. Dezember 2018 (50Hertz) nicht mehr möglich, Kunden in diesen Netzgebieten mit Strom zu versorgen.

Die Marktgebietsverantwortlichen GASPOOL Balancing Services GmbH (GASPOOL) und NetConnect Germany GmbH & Co. KG (NCG) sind diesem Vorgehen gefolgt. Die Belieferung durch die DEG Deutsche Energie GmbH endete in diesen Marktgebieten somit zum 22. Dezember 2018, 6:00 Uhr.

Handlungsbedarf für Ihre Kunden

Kunden, die aus dem Netz Strom in der Niederspannung bzw. Gas im Niederdruck beziehen, werden ohne Unterbrechung in der gesetzlichen Ersatzversorgung mit Energie beliefert. Kunden die in der Mittelspannung am öffentlichen Netz angeschlossen sind (oder im Mitteldrucknetz im Gas) haben keinen gesetzlichen Anspruch auf die Ersatzversorgung - werden allerdings in der Regel vorerst ebenfalls durch den Grundversorger weiter beliefert.

Für die Ersatzversorgung ist kein Vertragsabschluss notwendig. Der Netzbetreiber meldet den Kunden automatisch beim regionalen Ersatzversorger an. Die Ersatzversorgung endet, sobald der Kunde einen neuen Energieliefervertrag abgeschlossen hat, spätestens aber drei Monate nach Beginn der Ersatzversorgung. Für die Beendigung der Ersatzversorgung gilt keine Kündigungsfrist.

Da die allgemeinen Preise für die Ersatzversorgung vergleichsweise teuer sind, empfehlen wir Ihnen und Ihren Kunden dringend, möglichst bald einen neuen Energieliefervertrag zu marktgerechten Konditionen abzuschließen. Um hier möglichst effizient und marktgerecht zu agieren ist es für den Kunden sehr wichtig, ein marktgerechtes Angebot nach Sichtung der aktuellen Marktsituation anzunehmen. Beraten Sie Ihren Kunden dahingehend kompetent und professionell!

Wir unterstützen Sie hier kurzfristig mit Ausschreibungen und Vergleichsangeboten für Ihre Kunden - egal ob kleiner SLP-Kunde oder großes Industrieunternehmen mit RLM-Lieferstellen.

Sie sind betroffen und suchen Unterstützung zum Thema? Werden Sie jetzt Mitglied in unserem Maklerpool und nutzen die Möglichkeiten der starken Gemeinschaft für Ihre Kunden!

Jetzt Registrieren!

Werden Sie jetzt unser Partner und nutzen Sie damit unsere Anbindungen an die wichtigsten Energielieferanten.

Verwalten Sie über unser innovatives Online-Portal Ihre Anfragen, Verträge und Provisionen.

* Pflichtfelder

Nutzen Sie als Poolpartner unsere moderne APP

 

 

Wo auch immer Sie sind - mit unserer Pool-Partner App "Der Energiemakler" können Sie Ihre Geschäfte nun überall führen. Einfach und bequem sind Ihre Aktionen nun immer verfügbar und übersichtlich.

 

Android App on Google PlayDownload on the Apple App Store

* jetzt auch für Tablets verfügbar!

QR Code zu den App Stores

Ihre Vorteile im Überblick

Individuelle Angebote für Großkunden

Individuelle Angebote für Großkunden

Vermitteln Sie Strom und Gas anbieterunabhängig mit individuellen Angeboten im lukrativen Großkundensegment anstatt sich nur auf Standardtarife zu beschränken.

mehr erfahren
Perfekte Lösung für den B2B-Vertrieb

Perfekte Lösung für den B2B-Vertrieb

Sie bekommen alles an die Hand, was Sie für den B2B-Vertrieb benötigen: Ein einzigartiges Online-Vertriebsportal, günstige Preise und attraktive Provisionen.

Makler werden
Backoffice mit Energieexperten

Backoffice mit Energieexperten

Als Spezialisten für den B2B-Energievertrieb helfen wir persönlich bei allen Fragen des Energievertriebs bei Großkunden. Gerne unterstützen wir auch Sie.

Kontakt aufnehmen